Therapie-Studien

Forschung für Therapien bei seltenen Erkrankungen

Therapien für seltene Erkrankungen zu entwickeln ist dringend erforderlich. Nur für sehr, sehr wenige der seltenen Erkrankungen gibt es einen therapeutischen Ansatz. Dank der vielen großzügigen Spender und Unterstützer ist das ZSE Tübingen nun in der Lage die ersten Studien für seltene Erkrankungen durchzuführen. Zur Koordination und Durchführung der Studien konnte zusätzlich eine ärtzliche Studienkoordinatorin eingestellt werden.

Im Rahmen des Therapieforschungszentrums:

Finanzierung durch Spenden an den Förderverein des ZSE Tübingen:

Finanzierung durch die Margarete-Müller-Bull-Stiftung:

Finanzierung durch die Eva-Luise & Horst Köhler Stiftung:


Projekt zur Psychosozialen Versorgung:

Finanzierung durch die Margarete-Müller-Bull-Stiftung:

JETZT ONLINE SPENDEN

FÖRDERVEREIN
Zentrum für seltene Erkrankungen

Volksbank Tübingen eG

IBAN: DE85640618540030604001
BIC: GENODES1SWT